Tri-Sauerstoff-Therapie

 

Drei atomischer Sauerstoff, die energiereiche Form des Sauerstoffs, ist für seine durchblutungsfördernden, entzündungshemmenden und desinfizierenden Wirkungen bekannt.

 

Wir nutzen diese Eigenschaften, um bestehende Hauterkrankungen, Darmerkrankungen und rheumatische Beschwerden zu behandeln, die natürlichen Heilkräfte des Körpers zu aktivieren und das Immunsystem zu stärken.

 

Die Tri-Sauerstoff-Behandlung lässt sich durch ihre immunaktivierende Wirkung sinnvoll als biologische Zusatztherapie bei Krebserkrankungen einsetzen. Auch die lokale Behandlung von infizierten Wunden und Wundheilungsstörungen gehört zu den klassischen Einsatzbereichen des Tri-Sauerstoffs.