Manuela Hartlief.

Silvia Wirth.

Heilpraktikerin - wer Sie behandelt

Manuela Hartlief, Jahrgang 1977, lebt seit 2012 mit ihrer Familie an der Ostsee in Heikendorf.

1996 - 1999  Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in der Universitätskinderklinik Bochum.

1999 - 2006 Tätigkeit als Kinderkrankenschwester in der Kinderneurochirurgie der Rehabilitationsklinik Holthausen sowie im Kinderhospitz Arche Noah. 2003 machte Manuela Hartlief eine Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin.

2006 -2012 Mutterschaftspause. In dieser Zeit laufende Weiterbildung und Berufsausübung (z.B. Ausbildung zur Entspannungspädagogin, Arzthelferin in HNO Praxis, Betreuung Schwerbehinderter) im medizinischen Bereich, Heilkunde ist Hobby und Beruf zugleich. 

2012 - 2013 folgte die Ausbildung an der Paracelseus Heilpraktikerschule. Nach erfolgreicher Heilpraktikerprüfung Assistenztätigkeit in den Heilpraxen Detlev Wirth und Christian Wilms. Im September 2014 erfolgte dann die Praxiseröffnung in Heikendorf an der Ostsee mit den Schwerpunkten Ozontherapie, Mesotherapie, Kinderheilkunde und medizinische Ästhetik. Seit April 2015 arbeitet Manuela Hartlief mit Heilpraktikerin Silvia Wirth zusammen.

Manuela Hartlief ist Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker (http://www.heilpraktiker.org/)und in der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie (http://www.mesotherapie.org/).

Silvia Wirth, Kinderkrankenschwester (Examen 1977), Stationsleitung, Heilpraktikerin (2009)

Nach einem totalen Umbruch in meinem Leben vor 16 Jahren begann meine spirituelle Reise und Suche. Trotz tiefster körperlicher und tiefer Bewusstseins-Erfahrungen, Meditation, energetischer Arbeit und immer größer werdenden spirituellen, medizinischen und naturheilkundlichem Wissens, gelang es mir nur schwer alte Dinge loszulassen. So sehr ich es wollte – ich schaffte es nur langsam und mühevoll. Alte Verhaltensweisen und emotionale Abhängigkeiten holten mich nach kurzer Zeit wieder ein. Es wurde immer schwerer und anstrengender für mich, die äußere Maske der Unbeschwertheit, Freude und Lebendigkeit aufrechtzuerhalten. Ich wurde körperlich und emotional krank,  medizinische und psychotherapeutische Therapien halfen nicht wirklich.

Und so suchte ich weiter. Ich wollte noch mehr wissen und erfahren über das Leben, die Gesundheit und die Möglichkeiten des Heilens. Es war wie ein Puzzle, dessen letzte Teile fehlten. Als ich vor 8 Jahren die Methode "THE JOURNEY™ von Brandon Bays kennenlernte und dadurch Zugang zu meiner eigenen Liebe und inneren Weisheit bekam, begann sich in meinem Leben etwas tiefgreifend zu ändern.

Aus den Erfahrungen meiner eigenen Heilung von Fibromyalgie und Depression und aus meinem medizinischen und spirituellen Verständnis heraus, spürte ich, dass Krankheiten aus einem energetischen Ungleichgewicht zwischen Seele, Geist und Körper entstehen. Sie sind Hinweise etwas in unserem Leben zu ändern, loszulassen. Und bevor Krankheiten sich körperlich manifestieren, hat unsere Körperintelligenz vielleicht schon jahrzehnte versucht dieses Ungleichgewicht zu harmonisieren. Wir haben verlernt ihn zu hören, ihm zu vertrauen.

Ich habe höchsten Respekt vor der Intelligenz unseres Körpers. Seine Fähigkeiten zu heilen sind unbegrenzt. Mein tiefer Wunsch ist es, Menschen auf dem Weg ihrer (Selbst-) Heilung zu unterstützen und die Balance zwischen Seele, Geist und Körper wieder herzustellen. Meine Erfahrung ist es, dass wir selbst unser größter Heiler sind. Alle anderen Heilverfahren, und allen gilt mein Respekt, ob medizinisch, naturheilkundkich oder energetisch können uns dabei wirkungsvoll unterstützen. www.heilpraxis-wirth.de